omamberg - der yogaraum


margit karmann

yogalehrerin (BYV)

am berg 18

86672 thierhaupten

tel. 08271 / 81 41 23

www.omamberg.de

 

 

 

 

margit karmann

 

vor über 20 jahren habe ich meine ersten erfahrungen mit yoga gemacht. seitdem habe ich immer wieder kurse, workshops und seminare besucht und selbst in urlauben war yoga mit dabei. anfangs fand ich yoga in erster linie eine gute ergänzung zu meinen sportarten wie laufen, mountainbiken und bergwandern. mit der zeit hat sich mein interesse an yoga immer mehr vertieft und ich wollte mehr über meditation, atemtechniken und die yogaphilosophie erfahren.

 

nach vielen jahren üben für mich habe ich von 2009 bis 2011 in sehr intensiver praxis eine yogalehrerausbildung gemacht. diese intensive zeit und auseinandersetzung mit hintergründen und ursprüngen des yoga hat meine sichtweise und die eigenen erfahrungen im yoga noch einmal sehr vertieft und in gewisser weise habe ich dadurch noch einmal einen völlig neue blick auf yoga bekommen.  

 

ich arbeite im hauptberuf seit über 20 jahren im gesundheitswesen. erst als gesundheits- und krankenschwester und seit mehr als 16 jahren als lehrerin für pflegeberufe. gesundheitsförderung und stressbewältigung sind auch in meinem hauptberuf zentrale themen. ich bin überzeugt, dass yoga mit seinem ganzheitlichen übungssystem tolle möglichkeiten bietet, um sich gesund zu erhalten und dem täglichen stress wirkungsvoll etwas entgegenzusetzen.  

 

ich bin yoga - vidya - lehrerin und unterrichte in der klassischen tradition nach swami sivananda. an dieser jahrhundertealten yogatradition überzeugt mich der ganzheitliche ansatz, die anpassungsmöglichkeiten an unterschiedlichste körperliche voraussetzungen der schüler und die weltoffenheit. diese tradition ist undogmatisch und das finde ich sehr wichtig, nicht nur im yoga. ich bin mitglied im bund der yoga - vidya - lehrer.

 

jetzt möchte ich meine erfahrungen und meine begeisterung fürs yoga gerne weitergeben. "omamberg - der yogaraum" ist mein projekt dazu.

 

mein perönliches (yoga)motto:

"nice to meet yourself" - es ist schön, sich selber zu begegnen.

 

es geht nicht um leistung und power, sondern darum, zu entspannen, zur ruhe zu kommen, den körper (neu) zu entdecken und sich wohl zu fühlen. langweilig? im gegenteil ! ihr werdet staunen, was es da alles zu entdecken gibt.

 

see you soon ...